Samstag, 2. November 2019

Neues aus dem Elternrat

Nach Abschluss der Elternabende trafen sich die neu gewählten Delegierten zur 1. Elternrats-Sitzung des laufenden Schuljahres. Nach mehreren Jahren wurde die Sitzung erstmals nicht von der langjährigen Präsidentin Patrizia Finocchiaro-Piu geleitet, sondern von Susanne Kademann. Sie wurde von den Anwesenden ebenso wie Anita Müller, Negar Irani und Marie Therese Wieser nach einer kurzen Vorstellungsrunde zum neuen Vorstand gewählt.


Nora Borschberg, die ausnahmsweise statt Heidi Zandbergen an der Sitzung teilnahm, berichtete von der fürs Frühjahr geplanten Projektwoche zum Thema Umweltschutz und Nachhaltigkeit, für die Eltern gesucht werden, die sich einbringen können, wie das höchst erfolgreich bei der Zirkuswoche 2018 praktiziert wurde. Die Schulleitung wird diesbezüglich noch auf die Eltern zukommen.

Für den Rest des Treffens wurden diverse Elternrats-Anlässe besprochen: vergangene Anlässe wie der Begrüssungsapero oder der Familienlauf Vogtsrain; bevorstehende Anlässe wie der Pausenkaffee beim Besuchsmorgen am 1. November, die Erzählnacht am 8. November (Vorleser und Vorleserinnen gesucht! Siehe Mail von Nora Borschberg vom 02.10.), der Elternrats-Blog oder die Elternbildung (die Themenumfrage ist noch offen!). Für alle Anlässe wurden kleine Arbeitsgruppen gebildet - danke für die Mithilfe!

Bei einem kleinen Apero zum Auftakt des Elternrats-Schuljahres klang das Treffen aus. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit! (mtw)