Freitag, 23. März 2018

Impressionen vom dritten Indoor-Sportanlass des Elternrates

Am 9. März ging die dritte Ausgabe des vom Elternrat organisierten Indoor-Sportanlasses über die Bühne: diesmal ein Kombiturnier aus Unihockey und Fussball. Obwohl man gehofft hatte, dass Fussball mehr Kinder als in den vergangenen Jahren anziehen würde, meldeten sich eher weniger als im letzten Jahr an: Rund 30 Kinder nahmen diesmal teil, Mädchen waren leider wieder stark unterrepräsentiert...


Dennoch hatten alle Anwesenden grossen Spass und kämpften sich engagiert durch die Gruppenspiele. Schliesslich kam es zur finalen Runde zwischen gelber und blauer Gruppe: Als der Schiedsrichter nach dem Unentschieden beide Gruppen zum Sieger küren wollte, regte sich Widerstand, und lautstark wurde ein Penalty-Schiessen gefordert. Der Schiedsrichter gab nach, sodass schlussendlich die blaue Gruppe siegreich vom Platz ging - danach gab es Sandwiches für alle. - Ein grosses Dankeschön gebührt den Mitgliedern des Elternrates, die diesen Anlass organisiert haben! Auf ein Neues im nächsten Jahr! (mtw)