Freitag, 8. Dezember 2017

Vogtsrain an der Zürcher Schwimmstafette

Jährlich messen sich Schülerinnen und Schüler der 3. bis 6. Klasse an der Schwimmstafette der Stadt Zürich. Bei diesem Teamanlass wird jeweils klassenweise in Sechsergruppen gestartet. Für jede Schwimmerin und jeden Schwimmer gilt es dabei die Strecke von 25 Metern zurückzulegen. Dieses Jahr nahmen insgesamt rund 270 Teams teil - und die Veranstalter schafften es, durch perfekte Organisation die weit mehr als 1000 Kinder reibungslos durch den Nachmittag zu "schleusen".

Drei Teams aus dem Schulhaus Vogtsrain waren ebenfalls dabei, wobei das Bubenteam der 4. Klasse unter 75 Mannschaften dieser Schulstufe den hervorragenden 15. Rang erreichte! Das Mädchenteam derselben 4. Klasse sowie das Team der 5. Klasse konnten sich jeweils im Mittelfeld platzieren. Aber das Wichtigste: Es hat Riesenspass gemacht!