Donnerstag, 30. Oktober 2014

Vom Kärtchen-Legen und Loben

Vorgestern Dienstag fand die erste Elternbildungsveranstaltung des Vogtsrain-Elternrates in diesem Schuljahr statt. Der Singsaal war annähernd voll, als die Referentin Yvonne Weber Häner von der Beratungsstelle familiezyt über Aufmerksamkeit, Konzentration und Motivation sprach.

In einem interessanten, schwungvollen und amüsanten Vortrag erfuhren die Anwesenden einiges darüber, wie man Konzentrationsprobleme bekämpfen kann - auch am Selbstversuch. Die Teilnehmenden mussten innerhalb kurzer Zeit kaum unterscheidbare Kärtchen auf die passenden Felder legen und erfuhren so am eigenen Leib, wie es sich anfühlt, unter Zeitdruck schwierige Aufgaben zu lösen.



Einer der wichtigsten Ansätze von Frau Weber Häner: Eine Aufgabenstellung muss richtig erfasst werden. Dies sei der Fall, wenn man die Aufgabe mit eigenen Worten erklären könne - und der halbe Weg sei schon gegangen. Essentiell bei alledem sei natürlich Lob, Lob, und nochmal Lob! Einfach ausprobieren! Den Vortrag gibts hier zum Nachlesen!

Aviso: Am 25. November steht der nächste Vortrag an - Thema Pubertät. Näher Infos folgen.

Das Elternrats-Elternbildungsteam plant übrigens schon die nächsten Vorträge. Welche Themen am brennendsten sind, entscheiden Sie! Nehmen Sie an der Umfrage rechts teil und bestimmen Sie mit, zu welchem Thema Vorträge durchgeführt werden sollen (mehrfache Auswahl möglich). 

Finden Sie ein für Sie wichtiges Thema nicht in der Liste, senden Sie uns bitte Ihren Vorschlag (kontakt@elternrat-vogtsrain.ch). (mtw)